Fachkundenachweis Honig Haus Düsse

Dieser Lehrgang dient der Erlangung des Zertifikates Fachkundenachweis Honig, den Imker seit 1993 gemäß den Warenzeichenbestimmungen des D.I.B. zum Bezug von Gewährverschlüssen benötigen.

In der Lehrgangsgebühr ist an beiden Tagen ein Mittagessen auf Haus Düsse enthalten.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung verbindlich ist und dass auch bei Nichterscheinen ein Gebühr von 75 % der Lehrgangsgebühr anfällt, die wir in Rechnung stellen müssen.

Schulungsinhalte:
1. Tag:
Honigrohstoffe, Honigentstehung, -reifung und -bearbeitung, Inhaltstoffe, Honigqualität, Betriebsweise, Honigernte und –verarbeitung.

2. Tag:
Gesetze und Verordnungen, Vermarktung, Warenzeichensatzung, Gewährverschlüsse, praktische Honigbewertung, Wassergehaltsbestimmung, Sachkundenachweis, Ausgabe der Zertifikate

jeweils 09:30 – 16:30 Uhr

Dieser Lehrgang dient der Erlangung des Zertifikates Fachkundenachweis Honig, den Imker seit 1993 gemäß den Warenzeichenbestimmungen des D.I.B. zum Bezug von Gewährverschlüssen benötigen.

Veranstaltung: Honiglehrgang
Referent/in: Andreas Gehrke
Termin:
Teilnehmerzahl: 35, freie Plätze: 28
Kosten: 50,00 €
Details zum Veranstalter
Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e. V.
Langewanneweg 75
59063 Hamm
Telefon: 02381 / 51095
Fax: 02381 / 540033
E-Mail: lv.imker.wl@t-online.de
Webseite: www.lv-wli.de
Details zum Veranstaltungsort
Haus Düsse, Landwirtschaftszentrum der LWK NRW
Ostinghausen
59505 Bad Sassendorf

Zurück