Grundausbildung für Neuimker A-11 Altena

Teil 1: Die Bedeutung der Biene und der Imkerei im Ökosystem
Mittwoch, 13. Februar 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Teil 2: Biologie der Honigbiene und artverwandter Insekten
Mittwoch, 06. März 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Teil 3: Betriebsmittel und Arbeitsmaterial in der Imkerei – Was brauche ich?
Mittwoch, 27. März 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Praxis 1: Frühjahrsarbeiten, Völkerdurchsicht, Völkererweiterung
Samstag, 06. April 2019 10.00 – 15.30 Uhr

Teil 4: Schwarmbiologie, Ablegerbildung, Rechtsvorschriften
Mittwoch, 08. Mai 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Teil 5: Varroa im Griff
Mittwoch, 22. Mai 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Praxis 2: Varroakontrolle, Drohnenbrutschneiden, Ablegerbildung
Samstag, 25. Mai 2019 10.00 – 15.30 Uhr

Teil 6: Bienenkrankheiten der erwachsenen Biene und der Bienenbrut
Mittwoch, 12. Juni 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Praxis 3: Varroabehandlung, Futterkranzproben, Honig schleudern
Samstag, 22. Juni 2019 10.00 – 15.30 Uhr

Teil 7: Honig – die Entstehung und die Ernte
(Teil 1 für Fachkundenachweis Honig)
Samstag, 13. Juli 2019 10.00 – 15.30 Uhr

Teil 8: Hygiene in der Imkerei – Sorgfalt bei der Honiggewinnung (Teil 1I für
Fachkundenachweis Honig mit anschließender Prüfung)
Sonntag, 14. Juli 2019 10.00 – 16.30 Uhr

Teil 9: Pflegearbeiten im Laufe des Bienenjahres – Wachsbe- und verarbeitung
Mittwoch, 11. September 2019 19.00 – 21.30 Uhr

Praxis 4: Reinigung von Beutenmaterial, Wachsbearbeitung
Samstag, 28. September 2019 10.00 – 15.30 Uhr

Veranstaltungsort: HUGO inne Schledde in Altena Evingsen und Altes Bauernhaus Im Stuken1 bzw. Lehrbienenstand Im Baeksken 1 in Ihmert


Alle weiteren Unterlagen zum Lehrgang und Informationen zu der Zahlung der Lehrgangsgebühr erhalten Sie nach der Anmeldung ca. 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn.


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung verbindlich ist und dass auch bei Nichterscheinen eine Gebühr von 75 % der Kursgebühr anfällt, die wir in Rechnung stellen müssen.

Die Grundausbildung soll den Jungimkern durch theoretische Ausbildung und praktische Unterweisung durch ihr erstes Bienenjahr begleiten. Die Schulungsinhalte und die neun Termine sind dem Bienenjahr angepasst.

Ein neuer Bestandteil in der Grundausbildung ist der Fachkundenachweis Honig und somit der Erhalt des Zertifikates, der für die Bestellung der Gewährverschlüsse beim Deutschen Imkerbund benötigt wird.

Veranstaltung: Anfängerlehrgang
Referent/in: Matthias Rentrop/Arno Märtin/Frederik Rentrop
Termin:
Teilnehmerzahl: 24, freie Plätze: 18
Kosten: 150,00 €
Details zum Veranstalter
Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e. V.
Langewanneweg 75
59063 Hamm
Telefon: 02381 / 51095
Fax: 02381 / 540033
E-Mail: lv.imker.wl@t-online.de
Webseite: www.lv-wli.de
Details zum Veranstaltungsort
Hugo inne Schledde
In der Schledde 29
58762 Altena Evingsen

Zurück